Alpina Hausverwaltung

Ihre Hausgeldabrechnung - Fristen und Fakten

Der Zeitpunkt der Fertigstellung der Jahresabrechnung sowie der Versand der Abrechnungsunterlagen ist abhängig von folgenden Faktoren:
  • Abrechnungserstellung Lieferanten
  • Termindisziplin Bewohner
  • Zuverlässigkeit und Schnelligkeit Abrechnungsfirma (Zeitfenster)
  • Zeitfenster Abrechnung Verwaltung
  • Entwurf Tagesordnung und Orga Termin und Raum ETV
  • Orga Prüftermin - VerwaltungsbeiratSteuerabgabetermin 31. Mai unerheblich, weil
    Abrechnungserstellung im 1. HJ nach Abr.-Zeitraum legitim
  • § 35 (a) EStG nicht betroffen
  • i.d.R. innerhalb 6 Monate nach Ende Abrechnungszeitraum (OLG Zweibrücken, 11.05.2007 - 3 W 153/06)
  • Fristen sind nicht starr (Berücksichtigung Schwierigkeitsgrad und Umfang)
  • § 35(a)EStG: Anwenderschreiben des BFM vom 15.02.10 (IV C 4-S2296-b/07/0003) in Verbindung FG Baden-Württemberg 20.11.2012, 11 K 838/10
  • Umstellung der Erfassung des Verbrauches auf Funk
  • Keine Terminabhängigkeit
  • Wesentlich exaktere Erfassung möglich
  • Stichtagsgenaue Abrechnung